Pressemitteilung

Industriepark Wolfgang twittert ab sofort News aus der Welt der Chemie

Hanau. Der Industriepark Wolfgang hat seit heute einen Twitter-Kanal. Die Standortkommunikation versorgt interessierte Follower ab sofort mit spannenden Geschichten rund um den Standort in Hanau.

An welchen Produkten forschen die Mitarbeiter im Industriepark? Wann können sich potenzielle Nachwuchsforscher bewerben? Was passiert eigentlich in der Chemikanten-Ausbildung? Und zu welchen Anlässen öffnet der Industriepark seine Pforten für Besucher?

Mit www.twitter.com/ipw_hanau verfügt der Industriepark Wolfgang über einen weiteren Kommunikationskanal für alle aktuellen Informationen des Standorts.

Downloads

Kontakt

Silke Wodarczak

Leiterin Standortkommunikation