Hanau
24. November 2023

Evonik lädt zur digitalen Ausbildungsmesse ein

  • Spezialchemieunternehmen informiert über Ausbildungsmöglichkeiten und Bewerbungsprozess
  • Termin: 30. November 2023 von 16:30 bis 18 Uhr
  • Schüler-Karriereseite www.ausbildung.evonik.de bietet viele weitere Informationen und Extras

Bei Evonik dreht sich beim Thema Ausbildungsberufe alles „nur“ um die Chemie? Nicht ganz. Auch für Schülerinnen und Schüler, die Interesse an den Bereichen Technik, Logistik und IT sowie kaufmännischen Berufen haben, gibt es ein breites Angebot an Ausbildungsberufen und Dualen Studiengängen zu entdecken. Wer sich dazu einen Überblick verschaffen will, kann bei der nächsten deutschlandweiten digitalen Ausbildungsmesse am 30. November die vielfältigen Berufe bei dem Spezialchemieunternehmen kennenlernen.

Während der digitalen Ausbildungsmesse geben Expertinnen aus dem Ausbildungsmarketing von 16:30 bis 18 Uhr Informationen rund um Ausbildung und Studiengänge und bieten wertvolle Einblicke in das Bewerbungsverfahren bei Evonik.

Zur Teilnahme am Online-Event einfach auf der Schüler-Karriereseite Digitale Ausbildungsmesse registrieren! Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten kurz vor dem Event eine Erinnerungsmail.

Auf der Schüler-Karriereseite finden Interessierte außerdem viele weitere nützliche Informationen, Podcasts, Videos, weitere zukünftige Veranstaltungen und auch den direkten Link zur Online-Bewerbung.

Informationen zum Konzern

Evonik ist ein weltweit führendes Unternehmen der Spezialchemie. Der Konzern ist in über 100 Ländern aktiv und erwirtschaftete 2022 einen Umsatz von 18,5 Mrd. € und ein Ergebnis (bereinigtes EBITDA) von 2,49 Mrd. €. Dabei geht Evonik weit über die Chemie hinaus, um den Kunden innovative, wertbringende und nachhaltige Lösungen zu schaffen. Rund 34.000 Mitarbeiter verbindet dabei ein gemeinsamer Antrieb: Wir wollen das Leben besser machen, Tag für Tag.

Rechtlicher Hinweis

Soweit wir in dieser Pressemitteilung Prognosen oder Erwartungen äußern oder unsere Aussagen die Zukunft betreffen, können diese Prognosen oder Erwartungen der Aussagen mit bekannten oder unbekannten Risiken und Ungewissheit verbunden sein. Die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen können je nach Veränderung der Rahmenbedingungen abweichen. Weder Evonik Industries AG noch mit ihr verbundene Unternehmen übernehmen eine Verpflichtung, in dieser Mitteilung enthaltene Prognosen, Erwartungen oder Aussagen zu aktualisieren.