Industriepark Wolfgang
3. März 2020

Aktuelle Informationen

COVID-19

Mitarbeiter des Industrieparks werden gebeten, sich auf dieser Seite regelmäßig zur aktuellen Lage zu informieren, da sich die Situation derzeit teilweise sehr schnell ändern kann.

Im Moment besteht kein Grund zur Beunruhigung. Aktuelle Pandemiepläne für den Industriepark Wolfgang liegen vor und die Maßnahmen werden bei Bedarf in Kraft gesetzt.

Melden Sie begründete Verdachtsfälle bitte an den Werksärztlichen Dienst und das Standort-Ereignismanagement.

Die 5 wichtigsten Maßnahmen, um sich und andere vor einer Infektion mit dem neuen Coronavirus zu schützen:

1. Waschen Sie Ihre Hände häufig und gründlich (mind. 20 Sekunden) mit Wasser und Seife und berühren Sie Ihr Gesicht möglichst nicht mit den Händen.

2. Verzichten Sie auf den Handschlag zur Begrüßung.

3. Halten sie Abstand (mindestens) 1-2 Meter zu Menschen, die offensichtlich an einem Atemwegsinfekt leiden.

4. Bedecken Sie Mund und Nase beim Husten oder Niesen mit einem frischen Einmaltaschentuch oder mit der Ellenbeuge (nicht mit der Hand!).

5. Bleiben Sie zu Hause, wenn Sie krank sind.

Zusätzlich installieren Sie bitte die App Hessenwarn (bzw. Katwarn) auf Ihren privaten Endgeräten.