IPW Extranet
17. Januar 2018

Ernährungsberatung im Industriepark

„Stark Leben mit dem ICH-Faktor“

Bei dem Ernährungs-Lehrgang handelt es sich um ein ganzheitlich ausgerichtetes Programm als präventive Maßnahme zur Vermeidung von Fehl- und Mangelernährung. Hauptziel hierbei ist das Verstehen und Erlernen von „gesundem Essverhalten“. Dazu gehören z.B. Essgewohnheiten, Mahlzeitengestaltung und -rhythmus, Fett-, Eiweiß- und Kohlehydratzufuhr oder die Integration von Bewegung in den Alltag.

Voraussetzung für die Teilnahme:

  • Motivation, Neues zu erlernen
  • bestehende Verhaltensmuster zu ändern

Der 8-stündige Kurs findet über mehrere Wochen statt: immer dienstags von 12 bis 13 Uhr

Über einen zusätzlichen Kurs von 13.30 bis 14.30 wird derzeit nachgedacht.

Folgende Kurstermine sind vorgesehen mit jeweils einem Themenschwerpunkt:

  • 20. Februar
  • 27. Februar
  • 13. März
  • 20. März
  • 10. April
  • 17. April
  • 8. Mai
  • 22. Mai

Nachhol-/Ersatztermin: noch offen

Veranstaltungsort: Kursraum in Gebäude 422, 5. Stock, Raum 517

Die Teilnehmerzahl pro Kurs ist auf maximal 15 Personen begrenzt. Ein Teil der Finanzierung des Kurses erfolgt durch die Krankenkassen im Rahmen des Gesundheitspräventionsgesetzes. Der Kurs mit acht Terminen kostet 149 €. Die Krankenkassen übernehmen hierbei in der Regel 50 Prozent. Um die Unterstützung der Krankenkassen zu erhalten, müssen die Teilnehmer an mindestens sechs Terminen teilnehmen, ansonsten sind die Kosten vom Teilnehmer zu tragen.

Bitte schicken Sie das ausgefüllte Anmeldeformular direkt an die Ernährungsberaterin Frau Brenz-Rickert, die den Kurs ausrichtet.

Monika Brenz-Rickert
RICHTIG-ESSEN-Beraterin
Aschaffenburger Forum für Ernährungsberatung und -therapie
Weißenburgerstr. 44
63739 Aschaffenburg

Tel. 06021-413148
Mobil 0151-11668842
monikabrenz@ernaehrungsforum-ab.de
www.ef-ab.de