IPW Extranet
7. Juli 2020

Evonik stellt sich neu auf

Die Chemiegeschäfte von Evonik gliedern sich künftig nicht mehr in Segmente, sondern in Divisionen, die wiederum in Geschäftsgebiete unterteilt sind. Diese stehen fortan prägnant im Mittelpunkt allen Handelns. Dadurch stärken das Spezialchemieunternehmen das operative Geschäft. Bisherige Zentral- und Konzernbereiche werden zu Functions, die die Divisionen oder den Vorstand unterstützen.

An der partnerschaftlichen Zusammenarbeit werden wir natürlich in bewährter Weise festhalten. Das Chemiegeschäft und die Standortdienstleistungen werden innerhalb der Evonik Industries AG nun in der Evonik Operations GmbH gebündelt.