Hanau
17. März 2020

Facility Service informiert

Änderung/Ergänzung bei Reinigungsdienstleistungen als vorbeugende Maßnahmen zur Bekämpfung der Pandemie-Ausbreitung.

  • Zusätzliche Nachfüllung der Seifenspender und Handtuchhalter in Sanitärräumen am Nachmittag
  • Verdopplung der Lagerhaltung von Seife
  • Tägliche Reinigung der Handläufe und Bedientableaus von Aufzügen in Geb. 10 und 911
  • Erhöhte Kontrollgänge der Reinigung bezüglich Einhaltung von Hygienevorschriften
  • Flüssigseife in Teeküchen auslegen in Geb. 713
  • Papiertaschentücher in Besprechungsräumen auslegen