well@work
12. Juli 2019

Herzensangelegenheiten

Vortrag zum Thema Herzinfarkt im Rahmen von well@work am 14. August um 15 Uhr im Plenarsaal

Dr. med. Manfred Kreusch, Facharzt für Kardiologie, Kardiovaskuläres Zentrum am Alice Hospital, Darmstadt, spricht zum Thema Herzinfarkt: Risikofaktoren, Diagnostik und Prävention.

Herzkreislauferkrankungen sind die häufigste Todesursache in Deutschland (37 % aller Todesfälle im Jahre 2016 lt. Herzbericht 2018). Viele dieser Todesfälle wären vermeidbar gewesen. „Neben sozial-ökonomischen und regionalen Unterschieden führt unsere Lebensweise häufig zu Übergewicht, Bluthochdruck, Blutfetterhöhung und Diabetes. Selbst wenn Risikofaktoren, wie Alter oder Geschlecht, nicht beeinflussbar sind, zeigen bereits kleine Verhaltensänderungen große Wirkung: Nikotinentwöhnung, regelmäßiger Ausdauersport und eine gesunde Ernährung können so manchen Krankenhausaufenthalt ersparen“ – so die Werksärzte im Industriepark Wolfgang.

Achten Sie in den kommenden Wochen zusätzlich besonders auf folgende Angebote:

  • Seminar zur Nikotinentwöhnung im Herbst 2019 (Informationen erhalten Sie über die Sozial- und Mitarbeiterberatung – Tel. 4044)
  • Spezielles Angebote zum Einstieg in den Sport für bisher nicht sportlich aktive Mitarbeiter (Kursangebot über 8 bis 10 Kurstage 1x/Woche für 1h) Anmeldung im Rahmen des Vortrags und danach bei Michael Majka, Werksärztlicher Dienst)

Bitte geben Sie die Informationen auch an die Mitarbeiter weiter, die über keinen eigenen PC am Arbeitsplatz verfügen.