Hanau
17. September 2019

Workshop der DECHEMA im IPW

2-tägiger Workshop für Nachwuchswissenschaftler (Young Scientists) im Bereich Metall-3D-Druck am 10. und 11. Oktober im Industriepark Wolfgang.

Der Workshop ist neben einem wissenschaftlichen Symposium auch als Kontakt- und Austauschbörse geplant, bei dem sich die Teilnehmer effizient vernetzen können.

Die DECHEMA spricht neben Herstellern von Maschinen, Materialien und Software auch die Nutzer und Verarbeiter bis hin zu den OEMs. Wenn möglich werden Normungsfragen und Qualitätsanforderungen ebenso wie Aspekte der Produkt- und Arbeitssicherheit angesprochen.